Oyster

Technische Daten

Frequenzgang: 30 – 20.000 Hz
Ausgangsspannung: 4 mV
Kanaltrennung: 25 db
Kanalungleichheit: 1 db
Nadelnachgiebigkeit: 12 mN
Nadelverrundung/ -schliff: 15 mN/ sphärisch
Abschlussimpedanz: 47 kOhm
Bereich Auflagekraft: 15 – 25 mN
Empfohlene Auflagekraft: 23 mN
Gewicht: 5,3 g

Das Sumiko Oyster ist das kleinste MM-Tonabnehmersystem von Sumiko. Es ist individuell einsetzbar und klingt immer sehr sonor und ausgewogen. Wir empfehlen das Sumiko Oyster als musikalischen Ersatz für günstige Tonabnehmer, die meistens hell und agressiv klingen und als Einstieg in die Vinyl-Welt für neue Plattenspieler, um die Klangschöhnheit der Schallplatte auch in günstigen Systemen zu ermöglichen.